Home Produkte Über uns 22.08.17 | 18:50  
 
Kontakt Download News  
Sie sind hier: Produkte / Baufolien / Bautenschutzfolien / / / Emcoril S
Emcoril S

Für die Nachbehandlung von Beton- und Estrichoberflächen
Vorteile:

  • Schützt frischen Beton vor starker Sonneneinstrahlung und Luftbewegung
  • Erspart das Feuchthalten frischer Beton- und Estrichflächen
  • Auf Wachs-Parafin-Basis
  • Lösungsmittelfrei, gebrauchsfertig
  • Sperrkoeffizient geprüft in Anlehnung an die TL-NBM
  • Verarbeitung wahlweise im Streich-, Roll- oder Spritzverfahren auf Frischbeton
  • Verhindert eine mangelhafte Festigkeitsentwicklung
  • Vermindert die Karbonatisierungsgeschwindigkeit

Technische Daten:

  • Dichte ca. 1,00 kg/dm³
  • Verbrauch 200 - 300 gr/m²
  • Trocknungszeit ca. 3 h bei + 20°C
  • Farbe milchig weiß
  • Form flüssig
  • Werkseigene Produktionskontrolle gemäß DIN EN ISO 9001
  • Lieferform Kanister mit 30 kg, Fass mit 200 kg auf Anfrage

Verarbeitung:

  • Auf nachträgliche Beschichtbarkeit prüfen
  • Vor dem Aufbringen ist der Gebindeinhalt gut durchzurühren.
  • Verarbeitung wahlweise im Streich-, Roll- oder Spritzverfahren auf Frischbeton
  • Emcoril S kann wirtschaftlich mit handelsüblichen Spritzgeräten (Baumspritze) aufgebracht werden.
  • Für einen gleichmäßigen Auftrag sollte der Abstand zwischen Düse Oberfläche beim Versprühen ca. 0,5 - 1,0 m betragen.
  • Es ist auf eine gute und gleichmäßige Zerstäubung zu achten.
  • Der Nachbehandlungsfilm verwittert in Abhängigkeit von den Umwelt- und Witterungsverhältnissen.

Weitere Informationen finden Sie im Menü „Download“ im Katalog Baufolien.